Aktuelle Informationen

Und stell dir vor, es käme schlimmer…

Sehr geehrte Damen und Herren,

spricht man in Südamerika von Reformen, sagt jeder: „Endlich passiert was, höchste Zeit, dass sich was ändert!“ In Deutschland dagegen ruft man: „Bloß keine Reform, das geht an meinen Geldbeutel!“ Jedenfalls haben wir es in der Rheinischen und bis vor kurzen auch in der Berliner Republik so gehalten: „Es darf etwas geschehen, aber es darf nichts passieren!“ ...

23.02.2017[mehr]
 

Silent Majority – Die vergessene Mehrheit

Sehr geehrte Damen und Herren,

Deutschland ein soziales Jammertal, trotz Mindestlohn, Mütterrente und Rente mit 63.

In Mainz fährt eine vom DGB bemalte Straßenbahn mit dem Slogan „Die Rente muss reichen“ durch die Stadt. Wie viele Rentner bekommen heute Grundsicherung, weil die Rente nicht reicht? 3 Prozent, andersrum: Für 97 Prozent reicht es! ...

26.01.2017[mehr]