TQS Anfragemanagement + Angebotsgestaltung
26.03.2019 09:30

Termin:     Dienstag, 26. März 2019

Beginn:       9:30 Uhr

Ende:        16:30 Uhr 


Die richtige Behandlung einer Kundenanfrage vom Eingang bis zur Abgabe des Angebotes bietet enorme Chancen für Umsatz- und Gewinnzuwächse. In der Phase vor dem Angebot besteht die Möglichkeit, den Kunden positiv zu beeinflussen und zwar gerade dann, wenn er bei mehreren Unternehmen anfragt.

Wie kundenorientiert und wie verkaufsorientiert sind die Angebote des Unternehmens gestaltet? Viele Angebote sehen heute aus wie eine Mischung aus Lieferschein, Gesetzentwurf und Einladung zu einer Gerichtsverhandlung.

Der Kunde findet viele technische Details und Paragraphen, aber wenig Kaufmotive.


Veranstaltungsort:  

Industriehaus, Friedrich-Ebert-Straße 11 - 13
67433 Neustadt (Weinstr.)

Veranstalter:

INDUSTRIEHAUS Industrie-Beratungsgesellschaft mbH

Referent/Trainer:

Christiana Thiede, Seniormasterconsultant
DV Deutsche Vertriebsberatung GmbH

Seminargebühr:

245,00 Euro (zzgl. 19% MwSt.)

Anmeldung:

bis zum 12.03.2019

Seminaranmeldung


Seminarinhalte:

  • Wie erhöhe ich durch Vorangebotsgespräche meine Chancen?
  • Wie verbessere ich meine Chancen, wenn der Kunde weitere Angebote einholt?
  • Wie vereinbare ich feste Wiedervorlagetermine zur Angebotsverfolgung?
  • Wie verhalte ich mich, wenn der Kunde diese Termine verweigert?
  • Wie gestalte ich meine Angebote verkaufsorientiert?
  • Wie hebe ich mich per Angebotsgestaltung von jedem Wettbewerber ab?
  • Wie bringe ich den Kunden dazu, innerhalb meines Angebotes zu wählen und nicht zwischen 3 Anbietern?

Ihr Nutzen:

  1. Sie erfahren, wie Sie bereits eingehende Anfragen abschlussorientiert behandeln und damit Ihre Auftragschance verbessern, gerade wenn der Kunde bei mehreren Anbietern anfragt.
  2. Sie erfahren, wie Sie Ihrem Kunden das Gefühl geben, ehrliches Interesse an ihm und die optimale Lösung für ihn zu haben und somit mehr Aufträge realisieren und Zeit einsparen.
  3. Sie erfahren, wie Sie Ihre Angebote so gestalten, dass Ihr Kunde sich darin wiederfindet und Sie damit Ihre Auftragschancen verbessern.


Sie lernen die effektivsten Methoden zur Systematisierung von Kundenanfragen kennen und anwenden. Alle Inhalte werden gemeinsam erarbeitet und an Ihre Praxis angepasst. Sie erhalten Werkzeuge zur sofortigen Anwendung.